Aktuelles2017-04-28T14:15:47+00:00

Aktuelles

Zertifizierter Fachplaner für Starkregenvorsorge – UNGER ingenieure baut Kompetenz für Klimafolgenanpassungsmaßnahmen aus

Zunehmende Starkregenereignisse und urbane Sturzfluten machen deutlich, dass der Klimawandel keineswegs graue Theorie für eine ferne Zukunft ist. Um die enormen Schäden, die daraus resultieren abzuwenden, besteht ein dringender Handlungsbedarf nicht nur in Bezug auf den Klimaschutz. Es sind Klimafolgenanpassungsmaßnahmen erforderlich, deren Handlungsfelder vor allem auf der Starkregenvorsorge basieren. Ziel dieser Maßnahmen ist die Prävention [...]

Ein neuer Trinkwasser-Hochbehälter wird in Wintersheim die Wasserversorgung sicherstellen

Der Trinkwasser-Hochbehälter in Wintersheim gilt als das Herzstück der Trinkwasservorhaltung im Versorgungsgebiet der Wasserversorgung Rheinhessen-Pfalz GmbH (wvr) in Rheinhessen und Pfalz. Bisher erfolgte die Versorgung über drei Behälter – einer aus dem Jahre 1906 mit 1.000 m3, ein zweiter 1973 mit 2.000 m3 und ein dritter 1996 mit 5.000 m3. Da diese Kapazität den heutigen [...]

UNGER ingenieure nimmt an Tagung mit Delegierten des RAMCC im Argentinischen Generalkonsulat teil

Am 01. Juni 2018 fand im Argentinischen Generalkonsulat eine Tagung für Delegierte des RAMCC statt. Das RAMCC (Red Argentina de Municipios Frente al Cambio Climático) ist ein Netzwerk von argentinischen Städte und Gemeinden, das gemeinsam den Auswirkungen des Klimawandels begegnen will. Pablo Sanni, Projektingenieur bei UNGER ingenieure, referierte zum Thema anhand von aktuellen, klimarelevanten [...]

Der Mainzer Standort von UNGER ingenieure feiert die Eröffnung seiner neuen Büroräume mit einem Empfang

Im März 2018 bezog die Mainzer Niederlassung von UNGER ingenieure neue, moderne Büroräume in der Lise-Meitner-Straße in Mainz-Hechtsheim. Am 16. Mai 2018 feierte UNGER ingenieure das neue Domizil mit einer Präsentation und anschließendem Umtrunk. Geladen waren Auftraggeber aus Behörden und Kommunen sowie aus der Privatwirtschaft, Geschäftsfreunde, Partnerbüros und die UNGER-Mitarbeiter des Standorts Mainz. Dr.-Ing. Uwe [...]

Ui-Laufteam Freiburg erfolgreich beim Schluchseelauf

Am 13. Mai 2018 fand der 34. Schluchseelauf statt, eine beliebte Laufveranstaltung in schöner Landschaft im Naturpark Südschwarzwald, die längst kein Geheimtipp mehr ist. Für das Freiburger Ui-Laufteam gingen 6 Teilnehmer sowohl beim Nordic-Walking als auch beim 18,2 km langen Schluchseelauf in 1.000 Meter Höhe an den Start. Beide Strecken verlangten den Läufern einiges [...]

Zertifizierter Sachkundiger Planer für die Instandhaltung von Betonbauteilen

Was viele nicht wissen: Mit der Beurteilung von Beton- bzw. Stahlbetonbauwerken muss ein Sachkundiger Planer beauftragt werden. So jedenfalls gibt es das aktuell gültige Regelwerk, die Instandsetzungsrichtlinie des Deutschen Ausschuss für Stahlbeton, vor. Diese Anforderung gilt auch für Bauwerke auf den Kläranlagen und in der Wasserversorgung. Sachkundige Planer belegen ihre Sachkunde durch mehrjährige Berufserfahrung und [...]

70 Jahre UNGER ingenieure – alles im Fluss!

UNGER ingenieure in Darmstadt feiert sein 70-jähriges Jubiläum. 70 Jahre kontinuierlich inhabergeführt und unabhängig am Markt – das ist eine echte Erfolgsgeschichte. „Alles im Fluss“ lautet folglich auch das Jubiläumsmotto.1948 gründete Dr.-Ing. Albert Carl das Ingenieurbüro für Wasserbau und Wasserwirtschaft. Zunächst in Karlsruhe ansässig, zog das Büro bald nach Freiburg um. Damals war die große [...]

Neue zertifizierte Qualität bei UNGER ingenieure – Fachplaner gemäß DVGW Arbeitsblatt W 316

Trinkwasserbehälter erfordern eine hohe Sensibilität und immer größere Fachkompetenz bei Planung und Instandsetzung. Der DVGW hat dafür eigens das Regelwerk „Qualitätsanforderungen an Fachunternehmen für Planung, Bau, Instandsetzung und Verbesserung von Trinkwasserbehältern“, DVGW-Arbeitsblatt „W 316 (A)“, erstellt. Das ist die aktuelle Basis, um nach dem Stand der Technik Trinkwasserbehälter zu planen, zu bauen zu betreiben und [...]

NiddaMan Abschlusstagung am 20. März 2018, Goethe-Universität, Frankfurt

NiddaMan ist ein wegweisendes Projekt zum nachhaltigen Wasserressourcen-Management für das Einzugsgebiet der Nidda. Auf der Abschlusstagung erleben Sie spannende Präsentationen von Experten, Praktikern und Wissenschaftlern, die ihre Ergebnisse aus drei Jahren Forschungsarbeit vorstellen. UNGER ingenieure ist mit Stefan Knoll (Geschäftsführer), Dr. Lutz Härtel (Fachbereichsleiter) sowie Kathrin Flick (Projektingenieurin) an diesem Projekt beteiligt. Die Tagung beginnt [...]

UNGER ingenieure trifft Delegierte des RAMCC im Argentinischen Generalkonsulat

Das „Red Argentina de Municipios Frente al Cambio Climático“ (RAMCC) ist ein Netzwerk von argentinischen Städte und Gemeinden, das gemeinsam den Auswirkungen des Klimawandels begegnen will. Eine Delegation von 20 politischen Vertretern verschiedener argentinischer Provinzen, Städten und Gemeinden war zum internationalen Austausch in Deutschland. Auf Einladung des Argentinischen Generalkonsulats in Frankfurt beteiligte sich UNGER ingenieure [...]