Stadtentwässerung2017-04-28T14:15:48+00:00

Stadtentwässerung

Wichtige Aufgaben der Stadtentwässerung sind die Sanierung und hydraulische Optimierung bestehender Entwässerungssysteme sowie der sinnvolle Umgang mit Regenwasser. Gute Lösungen haben zwei Bedingungen zu erfüllen: Sie müssen wirtschaftlich sein und zugleich Gewässer und Grundwasser vor schädlichen Belastungen schützen. Insbesondere die Kanalsanierung ist eine ständige Herausforderung für die Kanalnetzbetriebe. Hier sind wir zuverlässiger, erfahrener Partner bei der Problemlösung.

Ausgewählte Referenzprojekte:

Kanalneubau an einer der wichtigsten Hauptverkehrsadern in Darmstadt

Die Frankfurter Straße ist eine der wichtigsten Hauptverkehrsadern in Darmstadt. Genau hier musste eine der aktuell größten Infrastrukturmaßnahmen der Stadt Darmstadt durchgeführt werden – ein Kanalneubau von der Maulbeerallee bis zum Nordbahnhof. Neben der ingenieurtechnischen Planung kam es dabei ebenso auf ein intelligentes Verkehrsführungs- und Verkehrssicherungskonzept an. UNGER ingenieure wurde von der Stadt Darmstadt im [...]

Dimensionierung der Kanalspülung, Stuttgart Stadtquartier Neckarpark

Voraussetzung für eine effiziente Abwasserwärmenutzung Auf dem 22 Hektar großen Areal des früheren Güterbahnhofs Bad Cannstatt soll ein neues Stadtquartier mit rund 450 Wohnungen sowie Gewerbeeinheiten entstehen – mit innovativer Energieversorgung aus dem Untergrund. Für die geplanten Neubauten soll Abwasser als Hauptwärmequelle genutzt werden. Geplant ist der Neubau eines 760 m langen Mischwassersammlers, der auf einer [...]

Überflutungsvorsorge ist eine wichtige kommunale Gemeinschaftsaufgabe

In den letzten Jahren kommt es vermehrt zu extremen Starkregen, die zu schweren Überflutungen mit großen Sachschäden in städtischen Gebieten führen. Straßen und Privatgrundstücke stehen unter Wasser, wobei dieses Wasser auch in die Keller oder Tiefgaragen der Gebäude eindringt. Die Intensität lokaler Starkregenereignisse kann also auch fernab von Fließgewässern urbane Sturzfluten auslösen. Die Leistungsfähigkeit unserer [...]

Generalentwässerungsplan Aschaffenburg – ein umfassendes Sanierungskonzept

Das mehr als 300 km lange Kanalnetz von Aschaffenburg wird von UNGER ingenieure digital erfasst und mittels Kamerabefahrung auf seinen baulichen Zustand untersucht. Dadurch verfügt Aschaffenburg über ein digitales Kanalnetzinformationssystem, das alle relevanten Informationen des Entwässerungssystems sofort abrufbar bereitstellt. Auf Basis dieser Daten erstellt UNGER ingenieure ein umfangreiches bauliches Sanierungskonzept. UNGER ingenieure wurde zusätzlich von [...]

Kanalsanierung in der Wiesbadener Innenstadt

Für Kurgäste ein Segen, für die Stadtentwässerung eine schwierige Randbedingung: heiße Thermalquellen, die für eine Bodentemperatur von 50 bis 60 Grad Celsius sorgen. Rohrwerkstoffe, die in dieser Umgebung verlegt werden, sind enormen Anforderungen ausgesetzt. Durch Hitze und Korrosion angegriffene und mit starken Sinterablagerungen belastete Kanäle sind im Rohrquerschnitt stark eingeengt. Im Innenstadtbereich von Wiesbaden liegen [...]

Entwässerungskonzepte zur Beseitigung offener Wasserflächen, Ramstein Air Base

Die Herausforderungen eines Moorgebiets Das Gelände der Ramstein Air Base zählt zur "Westpfälzischen Moorniederung". Es kommt bereichsweise zur Bildung offener Wasserflächen, verursacht durch Niederschläge und periodisch hohe Grundwasserstände. Die offenen Wasserflächen locken Amphibien und Vögel an, was den Flugbetrieb beeinträchtigt. Ziel ist es, die unbefestigten Airfield-Bereiche im "Infield" und angrenzend an die Landebahnen zu entwässern. [...]